Kundenspezifische Bremsen und Kupplungen

Wir entwickeln Ihre Lösung, wenn der Standard nicht zum Ziel führt. Die Realisierung kundenspezifischer Produktlösungen gehört aufgrund jahrzehntelanger Erfahrung, tiefgreifendem Know-How und einer hohen hausinternen Fertigungstiefe zu den Kernkompetenzen von KEB Automation. Mittels einer partnerschaftlichen Zusammenarbeit entwickeln wir gemeinsam mit Ihnen hochwertige und individuelle Lösungen im Bereich Federkraftbremsen, Permanentmagnetbremsen und -kupplungen sowie elektromagnetischen Kupplungen und Bremsen. Durch die individuelle Analyse Ihrer Anforderungen und Bedürfnisse konzipieren wir das passende Produkt zu Ihrer Anwendung. 

 

Highlights

  • 90% Inhouse-Fertigungsmöglichkeit bei KEB
  • Magnetflusssimulation
  • Festigkeitsanalyse
  • 3D-Rapid-Prototyping
  • 100% Prüfungen des Drehmoments möglich
Ihr Kontakt
Keb wieneke hendrik head of sales brakes clutches

Hendrik Wieneke

Abteilungsleiter Vertrieb Bremsen & Kupplungen

+49 5263 401-844
+49 151 52380510
hendrik.wieneke@keb.de

Kundenspezifische Federkraftbremsen

Doppelrotorbremsen, Hybridbremsen (Federkraftbremse mit Permanentmagneten), Mehrspulentechnik, erhöhte Schutzarten und feststallbare Handlüftungen zählen im Bereich unserer Federkraftbremsen zu den bereits umgesetzten Lösungen. Zudem sind auch kleinere Modifikationen wie besondere Spulenspannungen oder Steckeranbindung durch die hohe Produktionstiefe bei KEB unkompliziert umzusetzen.
 

Modifikationen

  • Mehrflächen- und Doppelrotorbremsen
  • Feststellbare Handlüftung
  • Individuelle Bremsmomenttoleranzen
  • Individuelle Baugrößen / Abmaße
  • Bistabile Lösungen zum Energiesparen

Kundenspezifische Permanentmagnetbremsen

Im Bereich der Permanentmagnetbremse sind zum Beispiel Lösungen mit verlängerter Nabe, Filzring, Zwischengrößen mit passgenauem Moment und Plug-and-Play-Konstruktion für die Kundenanwendungen entwickelt worden. Aber auch kleinere Anpassungen wie etwa ein angepasster Anschraublochkreis werden bei KEB adaptiert und produziert.
 

Modifikationen

  • Plug-and-Play-Lösungen 
  • Individuelle Außenmaße und Zwischengrößen
  • Angepasster Temperaturbereich
  • Automatische Luftspalteinstellung
  • Redundante Spulen- und bistabile Bremsenlösungen

Kundenspezifische elektromagnetische Bremsen und Kupplungen

In Applikationen mit elektromagnetischen Bremsen und Kupplungen sind einbaufertige Lösungen oder verzahnte Ankerteile gemeinsam mit Kunden entwickelt und produziert worden. Zudem wurden komplexe Produkte unter anderem für den Automotive-Bereich für das Zu- und Abschalten von Nebenaggregaten und Antrieben konstruiert und werden in Serie nach den IATF 16949:2016 Anforderungen produziert.
 

Modifikationen

  • Komplette Anbaueinheiten
  • Integrierte Lagerung
  • Doppeldurchfluttete Lösung zur Momentsteigerung
  • Anti-Remanenz
  • Enge Drehmomentfenster